english

Immobilien auf La Palma

Die kanarische Insel La Palma
Telefon: +34 922 48 08 16, Mobil: +34 664 84 17 89 | Bürozeiten: MO-FR 10-14 UHR

Immobilien kaufen und mieten auf La Palma

Beim Immobilienerwerb

Beim Kauf einer Immobilie müssen gewisse Formalitäten erledigt werden, so dass der Eigentumsübergang reibungslos erfolgen kann. Hierbei stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung, unserem Fachwissen und vor allem mit Rat und Tat zur Seite.

Welche Erwerbskosten kommen auf Sie zu?

  • Grunderwerbsteuer 7% des Verkaufspreises (Zahlbar beim Notar)
  • Maklercourtage 3% (zzgl. IGIC, Kanarische Mehrwertsteuer) vom Verkaufspreis ( 2% beim Vorvertrag, 1% beim Notarvertrag), mindestens jedoch 1.800,- Euro (zzgl. IGIC)
  • Gebühren für den Eintrag ins Eigentumsregister
  • Gebühren für die Änderung im Gemeindekatasteramt
  • Notargebühren
  • Die Gebühren betragen zwischen 11 -13 % des Erwerbspreises einer Immobilie.

Weitere Informationen zu steuerlichen Fragen von Kauf und Verkauf einer Immobilie auf La Palma sowie zur Steuerrepräsentanz für No-Residente in Spanien erhalten Sie bei Olbrich Hansen Consult. Dort steht man Ihnen gerne auch kurzfristig für ein Erstgespräch zur Verfügung.

Beim Abschluss eines Mietvertrages

Wenn Ihnen ein Mietobjekt aus unserem Angebot zusagt, treten wir mit dem Eigentümer in Verbindung und handeln den für beide Seiten optimalen Mietvertrag aus. Hierfür berechnen wir bei langfristigen Mietverträgen eine Monatsmiete vom Mieter und eine Monatsmiete vom Vermieter.
Zusätzlich stehen wir Ihnen auch hierbei bei allen Formalitäten und Fragen gern zur Seite.